Die Schlösser und Domänen der französischen Weinbaugebiete empfangen Sie in ihren Weinkellereien, damit Sie ihr Haus und ihre Weinreben kennenlernen und danach eine Mahlzeit geniessen können. Durch diese Gruppenbesuche mit anschliessender Mahlzeit haben Sie das Vergnügen in den Reben zu spazieren, um darauf die Weine im Rahmen einer Mahlzeit, Symbol der französischen Gastronomie, Bestandteil des Kulturerbes der UNESCO, kennenzulernen. In jeder Region, sei es im Loiregebiet, in der Champagne, im Burgund, im Elsass oder in der Region Bordeaux werden die Winzer das Vergnügen haben, Sie in die Welt des Weines und in alle seine Geheimnisse einzuführen. Die Mahlzeit bietet die Möglichkeit die Geschmacksnoten der Weine zu entdecken, um in Verbindung mit den ausgewählten Speisen die wahre Kraft ihrer Aromen entfalten zu lassen.

Aucune prestation ne correspond à vos critères de recherche.

Haben Sie schon ein Konto?